Tabellarischer Lebenslauf

Name Barbara Gerth
Geburtstag, Geburtsort 7.7.1956 in Hamburg
Familienstand geschieden, 2 erwachsene Töchter
Schulbildung 4 Jahre Grundschule
8 Jahre Gymnasium „Christianeum“, Abitur 1975
Berufsausbildung
Praktikumsstellen nach dem Abitur Handsatz, Maschinensatz, Hoch- und Flachdruck
(bei „Pergamos – Druck“, Hamburg)
Reprotechnik, Klischeeherstellung
(bei „Neuburg & Wilms“, Hamburg)
Studium
1976 – 1977 Grafik – Design an der HbK Braunschweig
1977 – 1984 Visuelle Kommunikation an der ShfbK Hamburg
Studieninhalte Grafik: Illustration, Gegenständliches und Technisches
Zeichnen, Aktzeichnen, Scrabbles und Karikatur
Fotografie, Drucktechniken, Werbepsychologie
Trick- und Dokumentarfilm
Studienschwerpunkte Grafik und Trickfilm
Abschlussarbeit Zeichentrickfilm „Erneuerrungen“
(11 Minuten)
Berufserfahrung
1985 – 1989 Feste Anstellung als Grafikerin / Trickfilmfachfrau in
der Trickfilmabteilung des Filmkopierwerkes „Geyer /
Hamburg“:
Storyboards, Rolltitel, Special effects, Phasen –
Zeichnungen und Arbeit an der Trickfilmkamera
1991 – 1993 Grafikerin bei „Ökologisches Bauen und Wohnen e.V.“
Konzeption und Layout von Informationsbroschüren,
Karikaturen, Illustrationen, Plakatentwürfe, Technische
Zeichnungen
Freie Tätigkeit ab 1993 Illustration von pädagogischen Lehrmaterialien,
Spielen (Schulbuchverlage)
Illustration Kinderbücher
Karikaturen für Werbekataloge und Ausstellungen
Logoentwürfe
„Rundumgeschichten“ für Rosenthal (Kindertassenserie)
Trickfilmphasenzeichnungen (Sesamstrasse „Spacee“,
Kino- und Messewerbefilme „Ahoi“, Fun- wash“,
„Hettich – Interpack“)